DIE SCHÖNSTEN ORTE FÜR DEN FAMILIENURLAUBURLAUB IN DEUTSCHLAND PLUS FAMILIENFREUNDLICHEN UNTERKÜNFTEN

Entdeckt mit eurer Familie die Heimat von einer ganz neuen Seite!

Hand aufs Herz, für einen gelungenen Familienurlaub hat Deutschland so viel zu bieten. Zwischen all den schönen Lieblingsplätze an Seen, Bergen oder dem Meer fällt es schwer, sich für eine Destination zu entscheiden. In diesem Post stellen wir euch unsere Highlights unter den kinderfreundlichen Hotels und Unterkünften für euren Urlaub in Deutschland mit Kindern vor. Lasst euch inspirieren!

Urlaub in der Bayerischen Hauptstadt im sympathischen Familienhotel

Entdeckt unsere Heimatstadt und zahlreiche Lieblingsplätze für Familien rund um das charmante Hotel Augustin. Mitten in der Stadt unweit von der Theresienwiese versteckt sich das durch eine Stiftung gegründete Jugend- und Familienhotel. In Sachen Nachhaltigkeit setzt das Hotel die Messlatte ziemlich hoch! Der Umwelt zuliebe werden regionale Produkte bevorzugt. Baumaterialien und Lebensmittel stammen aus der unmittelbaren Umgebung von München. In den hellen und modernen Familienzimmer des Hotels finden Familien mit bis zu zwei Kindern hervorragend Platz. Die 18 sogenannten 6er Boxen beinhalten drei Stockbetten mit Platz für die Großfamilie. Das Restaurant verwöhnt die Gäste von früh bis spät mit frischen und hochwertigen Gerichten, die einfach nur Lecker schmecken. Zum Restaurant gehört ein großes umzäunter Garten, der im Sommer mit Liegestühlen und einem Brunnen das perfekte Plätzchen für Familien bietet. Hier gehts zum Lieblingsplatz!

Erholungsurlaub im Fünfseenland mitten in Bayern mit Kindern

Unweit von München entfernt lockt das Gästehaus Grundlers Familien für eine Auszeit am See. Wir lieben passionierte Gastgeber, die mit Herz und Seele dabei sind. Genau das ist im Grundlers der Fall und das spürt jeder noch so kleine oder große Gast sofort. Christina und Paul Grundler haben mit ihrem modernen Gästehaus einen Platz geschaffen, wo sie auch selbst liebend gerne Urlaub machen würden. Für das unaufdringliche Design mit einem schönen Mix aus alt und neu könnten sie glatt einen Design-Award abräumen. Das ehemalige Bauernhaus wurde im letzten Jahr in 10 großzügige Ferienquartiere im Boutique-Stil umfangreich saniert und umgestaltet. Wenige Meter entfernt liegt der beliebte Wörthsee, an dem wir schon zahlreiche Lieblingsplätze mit Kindern entdeckt haben.

Glücksmomente im Urlaub in Deutschland mit Kindern an der Ostsee

Unweit von der Küste entfernt liegen versteckt inmitten eines Naturareals die schönsten Lodges für den Familienurlaub an der Ostsee! Die Rede ist vom Glück in Sicht! Der Name ist Programm. Denn hier mitten in Glücksburg ist das Familienglück nicht nur in Sicht sondern lässt sich auch mit Leichtigkeit realisieren. Glücksmomente für die Familie garantieren nicht nur die Lodges, sondern auch die Nähe zum Strand und die vielen Ausflugsmöglichkeiten. Die Lodges begeistern mit ihrer Großzügigkeit und modernen Ausstattung. Sie bieten so viel Platz, dass man sich auch bequem zurückziehen kann, sollte eine Portion Me-Time gerade am Erholsamsten sein. Kinderbett und Kinderhochstuhl werden kostenfrei zur Verfügung gestellt. Als vierköpfige Familie kann man auch bei einem kleinen Familienausflug in den Apartments im typisch nordischen Reethus übernachten.

Gemütliches B&B im Allgäu für Familien – d’Kammer

Dass die schönsten Plätze manchmal ganz nah sind, beweist das familiengeführte B&B im Unterallgäu. Das alte Bauernhaus wurde von Julia und ihrem Mann aufwendig renoviert und gilt seitdem als wahrer Traumort für entspannungssuchende Familien. Der Charme und die Handschrift des alten Bauernhauses wurden erhalten und mit hipper Einrichtung kombiniert. Drei verschiedene Zimmer sind jeweils ein Juwel für sich. Kleine Details, die die Zimmer mit Herzlichkeit füllen, springen sofort ins Auge. Ein Zustellbett findet in jedem Zimmer Platz, sodass jedes Familienmitglied einen gemütlichen Schlafplatz hat. Wer möchte, frühstückt im Haus. Auf den Tisch kommen ökologische Speisen aus der Region. Kinder fühlen sich pudelwohl. Ein kleiner Spielplatz, Holzpferde, Trettraktoren warten vor der Türe auf ihren Einsatz.

Entspannten Familienurlaub an der Nordsee gibt’s in der Küstenperle

Die Nordsee mit Kindern ist einfach ein herrliches Reiseziel für den Familienurlaub in Deutschland. Sandstrände zum Buddeln, ewig lange Deiche zum Spazieren, das Wasser mit seiner eignen Faszination und stets eine steife Brise, die einen ordentlich durchpustet, lassen den Alltag schnell vergessen und schaffen Raum für Familienzeit. Mit der Küstenperle in Büsum gibt es die ideale Unterkunft für den Familienurlaub an der Nordsee. Hier trifft familiäres Flair auf maritimes Design. Familien mit Kindern jeden Alters sind hier willkommen. Die speziellen Familienzimmer und Familiensuiten mit separatem zweiten Schlafzimmer bieten gute Rahmenbedingungen für geruhsame Nächte. Die Ausstattung zeugt davon, dass man hier weiß, was Familien schätzen. Mit Kinderbetten, Flaschenwärmer, Windeleimer, Wasserkocher und Kühlschrank bleibt so schnell kein Wunsch offen.

Familienurlaub in Deutschland mal anders: Weinreise durch das Mosel- und Rheinland

Eine andere kreative Idee für den Urlaub in Deutschland mit Kindern ist eine Reise entlang der Mosel und des Rheins. Die Eltern können sich auf eine Kennenlerntour von verschiedenen Weingütern gegeben und Weine, wie Riesling, Elbling und Co direkt vor Ort zu verköstigen. Wer denkt, für die Kinder wäre das zu langweilig hat sich noch nicht unsere Lieblingsplätze in dieser Region ausgeschaut. Hier findet ihr unsere Lieblingsplätze in Koblenz und hier und hier zwei Winzer, welche wir euch wärmstens empfehlen. Dort gibt es tolle Weine zum probieren und z. B. auch einen Naturpfad für die Kinder.

Nachhaltig Reisen in Deutschland mit Kindern

All die schönen Orte für den Familienurlaub in Deutschland aus unserem Beitrag kann man auch auf die klimafreundliche Art, nämlich mit der Bahn erreichen. Meist ist man genauso schnell am Ziel wie mit dem eigenen PKW oder dem Flugzeug und mit Kindern reist es sich im Zug deutlich entspannter. Aufstehen, bewegen, den Zug entdecken – langweilig wird es den Kindern auf der Zugfahrt ganz bestimmt nicht. Dazu schont so eine Zugfahrt nicht nur das Klima, sondern auch den Geldbeutel. Omio hat einen tollen Beitrag verfasst, wo man mit der Bahn mindestens genauso schnell am Ziel ist, wie mit anderen Mobilitätsmitteln.

*Dieser Beitrag enthält eine bezahlte Verlinkung zu Omio.

Ähnliche Beiträge