SCHMUCKES B&B FÜR FAMILIEN IM ALLGÄU – DIE KAMMER

Drei charmante Schlafkammern für den Familienurlaub in der Natur!

Dass die schönsten Plätze manchmal ganz nah sind, beweist das familiengeführte B&B im Unterallgäu. Das alte Bauernhaus wurde von Julia und ihrem Mann aufwendig renoviert und gilt seitdem als wahrer Traumort für entspannungssuchende Familien. Der Charme und die Handschrift des alten Bauernhauses wurden erhalten und mit hipper Einrichtung kombiniert.

Drei verschiedene Zimmer sind jeweils ein Juwel für sich. Kleine Details, die die Zimmer mit Herzlichkeit füllen, springen sofort ins Auge. Ein Zustellbett findet in jedem Zimmer Platz, sodass jedes Familienmitglied einen gemütlichen Schlafplatz hat. Wer möchte, frühstückt im Haus. Auf den Tisch kommen ökologische Speisen aus der Region.

Kinder fühlen sich pudelwohl. Ein kleiner Spielplatz, Holzpferde, Trettraktoren warten vor der Türe auf ihren Einsatz. Am Abend können die Eltern auf der Dachterrasse des Fahrradkellers mit einen Glas Wein (und Babyphone) den Tag ausklingen lassen. Noch gemütlicher geht’s kaum!

Dass die Gastgebern ihr B&B mit Leib und Seele führen, kommt sofort an. Die Gastfreundlichkeit kommt an keinem Ende zu kurz, denn Julia hat sogar die besten Ausflugtipps in einem Buch zusammengefasst. Darin findet jeder Gast, was er sucht und schnell wird klar, in der Umgebung rund um d’Kammer gibt so einiges zu entdecken!

Memminger Str. 14
87758 Illerbeuren

Ähnliche Beiträge

Drei charmante Schlafkammern für den Familienurlaub in der Natur!

Dass die schönsten Plätze manchmal ganz nah sind, beweist das familiengeführte B&B im Unterallgäu. Das alte Bauernhaus wurde von Julia und ihrem Mann aufwendig renoviert und gilt seitdem als wahrer Traumort für entspannungssuchende Familien. Der Charme und die Handschrift des alten Bauernhauses wurden erhalten und mit hipper Einrichtung kombiniert.

Drei verschiedene Zimmer sind jeweils ein Juwel für sich. Kleine Details, die die Zimmer mit Herzlichkeit füllen, springen sofort ins Auge. Ein Zustellbett findet in jedem Zimmer Platz, sodass jedes Familienmitglied einen gemütlichen Schlafplatz hat. Wer möchte, frühstückt im Haus. Auf den Tisch kommen ökologische Speisen aus der Region.

Kinder fühlen sich pudelwohl. Ein kleiner Spielplatz, Holzpferde, Trettraktoren warten vor der Türe auf ihren Einsatz. Am Abend können die Eltern auf der Dachterrasse des Fahrradkellers mit einen Glas Wein (und Babyphone) den Tag ausklingen lassen. Noch gemütlicher geht’s kaum!

Dass die Gastgebern ihr B&B mit Leib und Seele führen, kommt sofort an. Die Gastfreundlichkeit kommt an keinem Ende zu kurz, denn Julia hat sogar die besten Ausflugtipps in einem Buch zusammengefasst. Darin findet jeder Gast, was er sucht und schnell wird klar, in der Umgebung rund um d’Kammer gibt so einiges zu entdecken!

Memminger Str. 14
87758 Illerbeuren

Menü