WANDERUNG ZUR FELDLAHNALM IM CHIEMGAUER LAND MIT KINDERN

Vorbei an Wasserfällen ins Hüttenparadies für Kinder!

Langweilig wird der Aufstieg zur Feldlahnalm mit Kindern ganz bestimmt nicht. Die gesamte Route verläuft entlang am Hammergraben. Das heißt durchgehendes Wasserrauschen und fröhliches Geplätscher in den Ohren. Der Hammergraben erweckt unheimlich großes Interesse bei den Kindern. An den kleinen Wasserfällen sprudelt das Wasser nur so, anderswo kann man hinabsteigen und mit den Händen im Wasser planschen oder sogar ein Stückchen auf den großen Steinen im Bach klettern. Abwechslung, um die kleinen Wanderer bei Laune zu halten, ist auf jeden Fall geboten.

Zwar ist die Strecke nur 3 km lang, jedoch geht es steil bergauf und für kleinere Kinder ist eine Kraxe von Vorteil. Besonders an warmen Sommertagen ist diese Wanderung mit Kindern sehr zu empfehlen, da sie größtenteils im Schatten verläuft.

Geht es um die letzte Kurve, sieht man die traditionelle Feldlahnalm bereits. Die kleinen Wanderer werden beim Ankommen direkt von Eseln und Ziegen, die zum hauseigenen Streichelzoo der Alm gehören, begrüßt. Dazu kommt ein weitläufiger Spielplatz mit Traktor, Sandkasten und einer Hängematte. Aber nicht nur für die Kinder stimmt das Ambiente auf der Alm. Die typisch bayerische Brotzeit, Suppen und hausgemachten Kuchen schmecken nach dem Aufstieg besonders lecker.

Runter geht es dann dreimal so schnell wie nach oben und nach einem flotten Fußmarsch erreicht man nach wenigen Minuten bereits den Parkplatz Hammergraben.

Filter nach

Hammerergraben
83246 Unterwössen

Ähnliche Beiträge

Vorbei an Wasserfällen ins Hüttenparadies für Kinder!

Langweilig wird der Aufstieg zur Feldlahnalm mit Kindern ganz bestimmt nicht. Die gesamte Route verläuft entlang am Hammergraben. Das heißt durchgehendes Wasserrauschen und fröhliches Geplätscher in den Ohren. Der Hammergraben erweckt unheimlich großes Interesse bei den Kindern. An den kleinen Wasserfällen sprudelt das Wasser nur so, anderswo kann man hinabsteigen und mit den Händen im Wasser planschen oder sogar ein Stückchen auf den großen Steinen im Bach klettern. Abwechslung, um die kleinen Wanderer bei Laune zu halten, ist auf jeden Fall geboten.

Zwar ist die Strecke nur 3 km lang, jedoch geht es steil bergauf und für kleinere Kinder ist eine Kraxe von Vorteil. Besonders an warmen Sommertagen ist diese Wanderung mit Kindern sehr zu empfehlen, da sie größtenteils im Schatten verläuft.

Geht es um die letzte Kurve, sieht man die traditionelle Feldlahnalm bereits. Die kleinen Wanderer werden beim Ankommen direkt von Eseln und Ziegen, die zum hauseigenen Streichelzoo der Alm gehören, begrüßt. Dazu kommt ein weitläufiger Spielplatz mit Traktor, Sandkasten und einer Hängematte. Aber nicht nur für die Kinder stimmt das Ambiente auf der Alm. Die typisch bayerische Brotzeit, Suppen und hausgemachten Kuchen schmecken nach dem Aufstieg besonders lecker.

Runter geht es dann dreimal so schnell wie nach oben und nach einem flotten Fußmarsch erreicht man nach wenigen Minuten bereits den Parkplatz Hammergraben.

Filter nach

Hammerergraben
83246 Unterwössen

Menü