ALTES WALLBERGHAUS – EINE WANDERZIEL UND UNTERKUNFT FÜR GENIEßERFAMILIEN

Hoch auf den Wallberg für den besten Kaiserschmarrn!

Diese Alm am Tegernseer Hausberg, dem Wallberg, hat es uns angetan. Vor kurzer Zeit wurde das Berghotel Altes Wallberghaus mit Restaurant renoviert und verzaubert nun mit modernem bayerischen Charme und Bergpanorama, das man im Sommer auf der Sonnenterrasse genießen kann.

Das Alte Wallberghaus erreicht man nach einer ca. 2,5-stündigen Wanderung mit Kindern mit Startpunkt an der Talstation Wallbergbahn. Die Wanderung ist teilweise sehr steil, aber mit Kindern gut machbar. Vor allem die erstklassige Aussicht auf den Tegernsee und die umliegenden Berge machen diese Wanderung zu einem besonderen Highlight. Wer lieber direkt mit dem Genuss startet, kann sich die Wallbergbahn zu nutzen kommen lassen und von der Bergstation bereits in 15 Minuten die das Wallberghaus erreichen.

Neben dem leckeren Essen haben die Kinder hier Platz für Spiel und Spaß in der Natur. Da wäre ein extra Spielplatz fast überflüssig.

Aber nicht nur zum Einkehren während der Wanderung am Tegernsee mit Kindern bietet sich das Alte Wallberghaus an. Die liebevoll auf moderne bayerische Art eingerichteten Zimmer und Bergsauna ziehen uns magisch an und wir freuen uns schon jetzt auf das Krafttanken bei der Übernachtung dort.

Wallbergstraße 26
83700 Rottach-Egern

Ähnliche Beiträge

Hoch auf den Wallberg für den besten Kaiserschmarrn!

Diese Alm am Tegernseer Hausberg, dem Wallberg, hat es uns angetan. Vor kurzer Zeit wurde das Berghotel Altes Wallberghaus mit Restaurant renoviert und verzaubert nun mit modernem bayerischen Charme und Bergpanorama, das man im Sommer auf der Sonnenterrasse genießen kann.

Das Alte Wallberghaus erreicht man nach einer ca. 2,5-stündigen Wanderung mit Kindern mit Startpunkt an der Talstation Wallbergbahn. Die Wanderung ist teilweise sehr steil, aber mit Kindern gut machbar. Vor allem die erstklassige Aussicht auf den Tegernsee und die umliegenden Berge machen diese Wanderung zu einem besonderen Highlight. Wer lieber direkt mit dem Genuss startet, kann sich die Wallbergbahn zu nutzen kommen lassen und von der Bergstation bereits in 15 Minuten die das Wallberghaus erreichen.

Neben dem leckeren Essen haben die Kinder hier Platz für Spiel und Spaß in der Natur. Da wäre ein extra Spielplatz fast überflüssig.

Aber nicht nur zum Einkehren während der Wanderung am Tegernsee mit Kindern bietet sich das Alte Wallberghaus an. Die liebevoll auf moderne bayerische Art eingerichteten Zimmer und Bergsauna ziehen uns magisch an und wir freuen uns schon jetzt auf das Krafttanken bei der Übernachtung dort.

Wallbergstraße 26
83700 Rottach-Egern

Menü