KINDERWANDERUNG AM WÖRTHERSEE IN KÄRNTEN

Unterwegs mit Kindern auf den Spuren des Komponisten Gustav Mahler!

Möchte man eine kleine Wanderung mit Kindern in Kärnten unternehmen, ist das Komponierhäuschen des bekannten Komponisten Gustav Mahler ein willkommenes Ausflugsziel. Es liegt in Maiernigg in der Ostbucht des Wörthersee unweit von Klagenfurt entfernt. Es gibt einen ausreichend großen Parkplatz, von dem direkt der Weg zum Komponierhäuschen startet.

Hinauf führt eine kurze Wanderung, die sehr gut mit Kindern zu meistern ist. Es geht vorbei an einer kleinen Ruine, die prima zum Klettern einlädt. Einen kleinen Fluss gilt es zu überqueren. Der Anstieg ist sehr überschaubar, so dass er schon mit kleineren Kindern gut zu meistern ist.

Am Komponierhäuschen angekommen gibt es einen tollen Blick durch den Wald auf den See. Dieser Anblick hat wohl auch Gustav Mahler beim Komponieren inspiriert. Daher der Name des Häuschens. Die kleinen Sitzgelegenheiten gleich vor dem Häuschen laden zu einer Jause ein. Im Sommer gibt es hier gelegentlich auch Konzerte. Und im Haus befindet sich ein kleines Museum, dass zu ausgewählten Öffnungszeiten zu besuchen ist.

Filter nach

Gustav-Mahler-Weg 10
9073 Maiernigg
Österreich

Museumsöffnungszeiten:
Anfang Mai bis Ende Oktober
Do – So: 10:00 – 13:00

Ähnliche Beiträge

Unterwegs mit Kindern auf den Spuren des Komponisten Gustav Mahler!

Möchte man eine kleine Wanderung mit Kindern in Kärnten unternehmen, ist das Komponierhäuschen des bekannten Komponisten Gustav Mahler ein willkommenes Ausflugsziel. Es liegt in Maiernigg in der Ostbucht des Wörthersee unweit von Klagenfurt entfernt. Es gibt einen ausreichend großen Parkplatz, von dem direkt der Weg zum Komponierhäuschen startet.

Hinauf führt eine kurze Wanderung, die sehr gut mit Kindern zu meistern ist. Es geht vorbei an einer kleinen Ruine, die prima zum Klettern einlädt. Einen kleinen Fluss gilt es zu überqueren. Der Anstieg ist sehr überschaubar, so dass er schon mit kleineren Kindern gut zu meistern ist.

Am Komponierhäuschen angekommen gibt es einen tollen Blick durch den Wald auf den See. Dieser Anblick hat wohl auch Gustav Mahler beim Komponieren inspiriert. Daher der Name des Häuschens. Die kleinen Sitzgelegenheiten gleich vor dem Häuschen laden zu einer Jause ein. Im Sommer gibt es hier gelegentlich auch Konzerte. Und im Haus befindet sich ein kleines Museum, dass zu ausgewählten Öffnungszeiten zu besuchen ist.

Filter nach

Gustav-Mahler-Weg 10
9073 Maiernigg
Österreich

Museumsöffnungszeiten:
Anfang Mai bis Ende Oktober
Do – So: 10:00 – 13:00

Menü