EIN LIEBLINGSRESTAURANT FÜR FAMILIEN: DAS LENAS AM SEE

Direkt am Wasser begeistert die lokale Küche im Lenas am See!

Geht es für uns an den Ammersee mit Kindern, ist ein Besuch bei Lenas am See nicht mehr wegzudenken. Zu jeder Jahreszeit gibt es dort das feinste Essen, dass der Ammersee und die Region drumrum zu bieten hat. Für Familien ist das Restaurant ein besonderer Ort, um die Familienzeit so richtig auszukosten. Für jeden ist etwas zum genießen dabei. So gibt es  für die Kids draußen viel Platz zum Toben und eine Kinderkarte mit Lieblingsspeisen.

Lena, die Inhaberin, führt mit der Neueröffnung des Restaurants eine Familientradition fort. Im gleichen Gebäude hat bereits ihre Uroma ein Café betrieben. Nachdem die Lokalität 2017 renoviert wurde, erstrahlt das Lenas am See im neuen Look. Gemütlich und hell ist es geworden.

Nicht nur das Ambiente stimmt, auch die feine Küche. Raffinierte Speisen haben in der jungen und modernen Küche ihren Platz eingenommen und selbst für die Kinder eine kleine Speisekarte, auf der Klassiker aus der Kinderküche mit Pfiff versehen wurden.

Im Winter blickt man durch die großen Fenster im Restaurant direkt auf den See. Im Sommer kommt Urlaubs-Feeling auf, wenn die Tische direkt an den See gerückt werden und man dort Essen und Wein genießt, während die Kinder auf der großen Wiese herumtollen. Besonderes Highlight im Sommer ist das selbstgemachte Eis, Lenas Spezialität, das im Eiskiosk verkauft wird.

Direkt neben dem Lenas am See ist übrigens das Standbad Utting. Bei einem Besuch am Ammersee mit Kindern lassen sich diese beiden Lieblingsplätze hervorragend verbinden. Vor allem klappt der Ausflug auch ohne Auto, denn die S-Bahn hält ganz in der Nähe.

Filter nach

Seestraße 10
86919 Utting am Ammersee

Mai – September
Mi – So 11:30 – 23:00 Uhr

Ähnliche Beiträge

Direkt am Wasser begeistert die lokale Küche im Lenas am See!

Geht es für uns an den Ammersee mit Kindern, ist ein Besuch bei Lenas am See nicht mehr wegzudenken. Zu jeder Jahreszeit gibt es dort das feinste Essen, dass der Ammersee und die Region drumrum zu bieten hat. Für Familien ist das Restaurant ein besonderer Ort, um die Familienzeit so richtig auszukosten. Für jeden ist etwas zum genießen dabei. So gibt es  für die Kids draußen viel Platz zum Toben und eine Kinderkarte mit Lieblingsspeisen.

Lena, die Inhaberin, führt mit der Neueröffnung des Restaurants eine Familientradition fort. Im gleichen Gebäude hat bereits ihre Uroma ein Café betrieben. Nachdem die Lokalität 2017 renoviert wurde, erstrahlt das Lenas am See im neuen Look. Gemütlich und hell ist es geworden.

Nicht nur das Ambiente stimmt, auch die feine Küche. Raffinierte Speisen haben in der jungen und modernen Küche ihren Platz eingenommen und selbst für die Kinder eine kleine Speisekarte, auf der Klassiker aus der Kinderküche mit Pfiff versehen wurden.

Im Winter blickt man durch die großen Fenster im Restaurant direkt auf den See. Im Sommer kommt Urlaubs-Feeling auf, wenn die Tische direkt an den See gerückt werden und man dort Essen und Wein genießt, während die Kinder auf der großen Wiese herumtollen. Besonderes Highlight im Sommer ist das selbstgemachte Eis, Lenas Spezialität, das im Eiskiosk verkauft wird.

Direkt neben dem Lenas am See ist übrigens das Standbad Utting. Bei einem Besuch am Ammersee mit Kindern lassen sich diese beiden Lieblingsplätze hervorragend verbinden. Vor allem klappt der Ausflug auch ohne Auto, denn die S-Bahn hält ganz in der Nähe.

Filter nach

Seestraße 10
86919 Utting am Ammersee

Mai – September
Mi – So 11:30 – 23:00 Uhr

Menü