IN DER SCHWEIZ MIT KINDERN URLAUB MACHEN IM REKA FERIENDORF ZINAL

Die majestätische Bergwelt in der Schweiz mit Kindern entdecken!

Zugegeben, uns wurde erst bei der Anreise bewusst, welche spektakuläre Bergkulisse das malerische Bergdorf Zinal, wo das Reka-Feriendorf Zinal liegt, bietet. Es liegt auf 1‘680 Höhenmeter im Val d’Anniviers, eingebettet in wunderschöner Natur und umgeben von imposanten Viertausendern. Von Frühling bis Herbst laden praktisch direkt vor der Ferienwohnung gut gezeichnete Wanderwege dazu ein, die Region zu entdecken. Das haben wir uns natürlich nicht entgehen lassen und sind fast jeden Tag Wandern gegangen. Dazu findet ihr in diesem Artikel mehr. Im Winter bietet es ein schneesicheres Skigebiet und die Gäste können bis weit in den Frühling hinein Skifahren oder auf die Langlaufloipe.

Das Reka-Feriendorf Zinal ist eine Siedlung von 5 Häusern mit insgesamt 42 geschmackvoll eingerichteten Ferienwohnungen. Nebst grossem, schönen Spielplatz gibt es auch einen Pumptrack. Die dazugehörigen Kickboards und BMX kann man sich einfach an der Rezeption ausleihen. Auch ein tolles Kinderprogramm wird geboten, das von Schatzsuche über basteln, bis Guetzli (Kekse) backen reicht. Für die älteren Kindern gibt es ein Jugendraum mit «Black Box», Billard und Tischtennis. Während für Spiel und Spaß der Kinder gesorgt ist, genießen die Eltern in der gemütlichen Lounge mit Cheminée und Leseecke ein Glas Wein aus der Region.

Auch gibt es ein Schwimmbad mit Sprudelbank und Massagedüsen. Was kann man sich nach einer Wanderung oder dem Skifahren besseres vorstellen? Für die Kleinen gibt es ein Kinderbecken mit Rutschbahn und ganz vielen Spielsachen. Dort dürfen sie nach Lust und Laune planschen. Und einmal in der Woche wird frühmorgens eine Yogastunde angeboten, um total entspannt in den neuen Tag zu starten.

An drei Abenden die Woche lässt sich im hauseigenen Restaurant besonders gut speisen. Sie bieten einen Fondue- und Raclette-Abend, wie einen Burger/BBQ-Plausch an. Und von Freitag bis Sonntag kann man sich am kleinen, aber feinem Frühstücksbuffet verwöhnen lassen. Ansonsten gibt es einen Brotservice. So hat man jeden Morgen frische Brötchen fürs eigene Frühstück.

Der Beitrag ist in Kooperation mit dem Reka Feriendorf entstanden. Die Bilder und Erfahrungswerte sind wie immer unsere!

Filter nach

Reka-Feriendorf Zinal
3961 Ayer
Schweiz

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare.

Die majestätische Bergwelt in der Schweiz mit Kindern entdecken!

Zugegeben, uns wurde erst bei der Anreise bewusst, welche spektakuläre Bergkulisse das malerische Bergdorf Zinal, wo das Reka-Feriendorf Zinal liegt, bietet. Es liegt auf 1‘680 Höhenmeter im Val d’Anniviers, eingebettet in wunderschöner Natur und umgeben von imposanten Viertausendern. Von Frühling bis Herbst laden praktisch direkt vor der Ferienwohnung gut gezeichnete Wanderwege dazu ein, die Region zu entdecken. Das haben wir uns natürlich nicht entgehen lassen und sind fast jeden Tag Wandern gegangen. Dazu findet ihr in diesem Artikel mehr. Im Winter bietet es ein schneesicheres Skigebiet und die Gäste können bis weit in den Frühling hinein Skifahren oder auf die Langlaufloipe.

Das Reka-Feriendorf Zinal ist eine Siedlung von 5 Häusern mit insgesamt 42 geschmackvoll eingerichteten Ferienwohnungen. Nebst grossem, schönen Spielplatz gibt es auch einen Pumptrack. Die dazugehörigen Kickboards und BMX kann man sich einfach an der Rezeption ausleihen. Auch ein tolles Kinderprogramm wird geboten, das von Schatzsuche über basteln, bis Guetzli (Kekse) backen reicht. Für die älteren Kindern gibt es ein Jugendraum mit «Black Box», Billard und Tischtennis. Während für Spiel und Spaß der Kinder gesorgt ist, genießen die Eltern in der gemütlichen Lounge mit Cheminée und Leseecke ein Glas Wein aus der Region.

Auch gibt es ein Schwimmbad mit Sprudelbank und Massagedüsen. Was kann man sich nach einer Wanderung oder dem Skifahren besseres vorstellen? Für die Kleinen gibt es ein Kinderbecken mit Rutschbahn und ganz vielen Spielsachen. Dort dürfen sie nach Lust und Laune planschen. Und einmal in der Woche wird frühmorgens eine Yogastunde angeboten, um total entspannt in den neuen Tag zu starten.

An drei Abenden die Woche lässt sich im hauseigenen Restaurant besonders gut speisen. Sie bieten einen Fondue- und Raclette-Abend, wie einen Burger/BBQ-Plausch an. Und von Freitag bis Sonntag kann man sich am kleinen, aber feinem Frühstücksbuffet verwöhnen lassen. Ansonsten gibt es einen Brotservice. So hat man jeden Morgen frische Brötchen fürs eigene Frühstück.

Der Beitrag ist in Kooperation mit dem Reka Feriendorf entstanden. Die Bilder und Erfahrungswerte sind wie immer unsere!

Filter nach

Reka-Feriendorf Zinal
3961 Ayer
Schweiz

2 Kommentare.

Menü