KINDERSKISPASS IN SÖLL AM WILDEN KAISER

Skifahren mit Kindern auf der Hexenwiese in Söll am Wilden Kaiser!

Gleich beim Skigebiet Wilder Kaiser wartet in Söll unten am Fuße des Berges die Hexenwiese. Ein tolles Skiparadies für Kinder. Hier können die Kids sich spielerisch im Schnee vergnügen und mit Leichtigkeit ihre ersten Skifahrversuche starten. Das Hexenthema ist überall präsent. Hexenbesen stecken im Schnee, um die die Kinder herumlaufen oder mit Skiern fahren können. Es gibt eine Wippe, um die Balance zu testen. Ein Zauberteppich bringt die Kleinsten mühelos den Minihügel wieder hoch. Für die Skihaserl, die schon die ersten Schwünge hinter sich haben, gibt es einen zweiten Kinderlift, der einen eine etwas größere Strecke hochbringt. Da lohnt die Abfahrt um die Törchen schon mehr.

Für eine Stärkung gibt es gleich die Hexenalm vor Ort. Es ist nicht die gemütlichste, aber die typischen Kinder-Hüttengerichte gibt es und zum Aufwärmen reicht es. Außerdem kann man sofern es nicht zu kalt ist, auch draußen an den Biertischen Platz nehmen. Von dort aus hat man die Hexenwiese gut im Blick.

Die Hexenalm hat zudem draußen bei der Terrasse ein Klettergerüst stehen. Darin zu spielen macht auch bei Schnee Spaß, denn man kann sich prima auf den verschiedenen Ebenen verstecken. Wenn man Glück hat, entdeckt man auch die beiden Shetland-Ponys auf der kleinen Weide dahinter. Zudem gibt es vor der Hexenalm einen großen Hasenstall, in es mehrere Mümmelmänner zu entdecken gibt. Alles nette Ablenkungen, wenn die Kinder zwischendurch eine Pause vom Skifahren benötigen sollten.

Wer nach einem Tag auf der Hexenwiese nicht nach Hause fahren will, für den bietet sich ein Abstecher über den Thierseerhof an. Hier kann man Familie wunderbar nächtigen und sich erholen und ist mit dem Auto in ca. 30 Minuten erreicht.

Berg-und Skilift Hochsöll
Stampfanger 21
A-6306 Söll
Österreich

Ähnliche Beiträge

Skifahren mit Kindern auf der Hexenwiese in Söll am Wilden Kaiser!

Gleich beim Skigebiet Wilder Kaiser wartet in Söll unten am Fuße des Berges die Hexenwiese. Ein tolles Skiparadies für Kinder. Hier können die Kids sich spielerisch im Schnee vergnügen und mit Leichtigkeit ihre ersten Skifahrversuche starten. Das Hexenthema ist überall präsent. Hexenbesen stecken im Schnee, um die die Kinder herumlaufen oder mit Skiern fahren können. Es gibt eine Wippe, um die Balance zu testen. Ein Zauberteppich bringt die Kleinsten mühelos den Minihügel wieder hoch. Für die Skihaserl, die schon die ersten Schwünge hinter sich haben, gibt es einen zweiten Kinderlift, der einen eine etwas größere Strecke hochbringt. Da lohnt die Abfahrt um die Törchen schon mehr.

Für eine Stärkung gibt es gleich die Hexenalm vor Ort. Es ist nicht die gemütlichste, aber die typischen Kinder-Hüttengerichte gibt es und zum Aufwärmen reicht es. Außerdem kann man sofern es nicht zu kalt ist, auch draußen an den Biertischen Platz nehmen. Von dort aus hat man die Hexenwiese gut im Blick.

Die Hexenalm hat zudem draußen bei der Terrasse ein Klettergerüst stehen. Darin zu spielen macht auch bei Schnee Spaß, denn man kann sich prima auf den verschiedenen Ebenen verstecken. Wenn man Glück hat, entdeckt man auch die beiden Shetland-Ponys auf der kleinen Weide dahinter. Zudem gibt es vor der Hexenalm einen großen Hasenstall, in es mehrere Mümmelmänner zu entdecken gibt. Alles nette Ablenkungen, wenn die Kinder zwischendurch eine Pause vom Skifahren benötigen sollten.

Wer nach einem Tag auf der Hexenwiese nicht nach Hause fahren will, für den bietet sich ein Abstecher über den Thierseerhof an. Hier kann man Familie wunderbar nächtigen und sich erholen und ist mit dem Auto in ca. 30 Minuten erreicht.

Berg-und Skilift Hochsöll
Stampfanger 21
A-6306 Söll
Österreich

Menü