PRINZENGARTEN BEIM SCHLOSS NYMPHENBURG

Ein verwunschener Garten für Prinzen und Prinzessinnen beim Nymphenburger Schloss!

Versteckt im Nymphenburger Schlosspark befindet sich der Prinzengarten. Einst spielten hier die jungen Prinzen im Garten. Heute lieben es die Münchener Kinder, sich hier auszutoben. Doch nur wenigen, die in München mit Kind unterwegs sind, kennen diesen Teil im Nymphenburger Schlosspark. Man findet den Prinzengarten indem man sich nach Betreten des Parks links hält, die kleine Brücke überquert und dann nach rechts abbiegt.

Es ist ein ganz verwunschener Garten, der die Fantasie anregt. Nicht umsonst heißt das alte fast verfallene Häuschen auch Hexenhäuschen. Hier lassen sich herzliche Geschichten erfinden, was womöglich sich schon alles zugetragen haben könnte in dem Garten.

Im Sommer fließt ein kleines Bächlein durch den Garten und lädt zum Pritschen ein. Im Herbst und Winter ist jedoch von dem Bächlein nichts mehr übrig. Stattdessen lässt sich prima im Laub toben und wälzen.

Mit einem Stopp im Prinzengarten macht den Kindern ein weiterer Spaziergang oder eine mögliche Besichtigung des Schloss Nymphenburgs gleich viel mehr Spaß! Einmal im Jahr sind auch die verschiedenen Pavillons im Schlosspark zu besichtigen! Das ist sehr zu empfehlen!!

Filter nach

Schloss Nymphenburg 6
80638 München

Ähnliche Beiträge

Ein verwunschener Garten für Prinzen und Prinzessinnen beim Nymphenburger Schloss!

Versteckt im Nymphenburger Schlosspark befindet sich der Prinzengarten. Einst spielten hier die jungen Prinzen im Garten. Heute lieben es die Münchener Kinder, sich hier auszutoben. Doch nur wenigen, die in München mit Kind unterwegs sind, kennen diesen Teil im Nymphenburger Schlosspark. Man findet den Prinzengarten indem man sich nach Betreten des Parks links hält, die kleine Brücke überquert und dann nach rechts abbiegt.

Es ist ein ganz verwunschener Garten, der die Fantasie anregt. Nicht umsonst heißt das alte fast verfallene Häuschen auch Hexenhäuschen. Hier lassen sich herzliche Geschichten erfinden, was womöglich sich schon alles zugetragen haben könnte in dem Garten.

Im Sommer fließt ein kleines Bächlein durch den Garten und lädt zum Pritschen ein. Im Herbst und Winter ist jedoch von dem Bächlein nichts mehr übrig. Stattdessen lässt sich prima im Laub toben und wälzen.

Mit einem Stopp im Prinzengarten macht den Kindern ein weiterer Spaziergang oder eine mögliche Besichtigung des Schloss Nymphenburgs gleich viel mehr Spaß! Einmal im Jahr sind auch die verschiedenen Pavillons im Schlosspark zu besichtigen! Das ist sehr zu empfehlen!!

Filter nach

Schloss Nymphenburg 6
80638 München

Menü