CAFÉ ISARLUST IN MÜNCHEN

Verstecktes Café mit Kindern auf der Praterinsel bei der Isar!

Selten weist ein Museumscafé solch einen tollen Garten auf und ist dann noch für jedermann zugänglich. Solch ein Geheimtipp ist das Café Isargold, das zum Alpinen Museum gehört. Es befindet sich auf der Praterinsel.

Das Café ist ein Kleinod. Im Garten verteilt stehen hier ein paar Bierbänke, dort ein paar Liegestühle. Es herrscht eine ruhige und sehr entspannte Stimmung. Seinen Kaffee und Kuchen holt man sich drinnen an der kleinen Theke. Der Kuchen ist mit der leckerste der Stadt, denn er stammt vom Ruffini Café.

Mit Kindern kann man sich auch einfach anstatt an einem der Tische auf der Wiese niederlassen. Das ist eh mit Kindern das Unkomplizierteste. Die großen Steine, die passend zum Museum an verschiedenen Stellen stehen, sind für die Kinder eine willkommene Einladung zum Klettern.

Im dem weitläufigen Garten gibt es viel zu entdecken. Unbedingt sollte man mit seinen Kindern einen Blick in die kleine Hütte werfen, die links im Garten versteckt steht. Da bekommt man einen Eindruck, wie in Hütten genächtigt wird.

Das Café zieht jung und alt an. Eine gewisse Rücksichtnahme ist da selbstverständlich!

Filter nach

Praterinsel 5
80538 München

Mo-Fr: 10:00 – 18:00 Uhr

Ähnliche Beiträge

Verstecktes Café mit Kindern auf der Praterinsel bei der Isar!

Selten weist ein Museumscafé solch einen tollen Garten auf und ist dann noch für jedermann zugänglich. Solch ein Geheimtipp ist das Café Isargold, das zum Alpinen Museum gehört. Es befindet sich auf der Praterinsel.

Das Café ist ein Kleinod. Im Garten verteilt stehen hier ein paar Bierbänke, dort ein paar Liegestühle. Es herrscht eine ruhige und sehr entspannte Stimmung. Seinen Kaffee und Kuchen holt man sich drinnen an der kleinen Theke. Der Kuchen ist mit der leckerste der Stadt, denn er stammt vom Ruffini Café.

Mit Kindern kann man sich auch einfach anstatt an einem der Tische auf der Wiese niederlassen. Das ist eh mit Kindern das Unkomplizierteste. Die großen Steine, die passend zum Museum an verschiedenen Stellen stehen, sind für die Kinder eine willkommene Einladung zum Klettern.

Im dem weitläufigen Garten gibt es viel zu entdecken. Unbedingt sollte man mit seinen Kindern einen Blick in die kleine Hütte werfen, die links im Garten versteckt steht. Da bekommt man einen Eindruck, wie in Hütten genächtigt wird.

Das Café zieht jung und alt an. Eine gewisse Rücksichtnahme ist da selbstverständlich!

Filter nach

Praterinsel 5
80538 München

Mo-Fr: 10:00 – 18:00 Uhr

Menü