Lieblingsorte in Hamburg mit Kindern entdecken und Familienzeit genießen!

Familienzeit, Spaß und unvergessliche Momente in Hamburg mit Kindern erleben!

Die Hansestadt ist immer einen Besuch wert! Hamburg mit Kindern zu entdecken, macht ganz besonders Spaß bei all dem, was die Stadt zu bieten hat. Hier findet ihr eine Auswahl unserer Lieblingsplätze in Hamburg. An diesen Orten werdet ihr als ganze Familie garantiert eine tolle Zeit verleben.

Hamburg mit Kindern für Outdoor-Freunde

Ein Besuch an der Elbe muss sein, wenn man in Hamburg ist. Das Elbecamp ist ein toller Ort, um einen traumhaften Tag als Familie zu verbringen. Etwas außerhalb der Innenstadt streckt man hier in entspannter Atmosphäre die Füße in den Sand. Für Strandsnacks ist gesorgt. Die Kinder lieben es, im Matsch zu buddeln und davon gibt’s hier genug am Ufer. Ein Tag hier fühlt sich an wie ein Kurzurlaub.

Hamburg mit Kindern für Spielplatz-Piraten

Für Kinder, die es lieben, sich auf Spielplätzen auszutoben, hat Hamburg einige zu bieten. Inmitten des wunderschönen Parks Planten un Blomen befinden sich gleich mehrere Spielplätze. Unser Favorit ist der Kinderspielplatz, mit den kleinen Bergen zum drauf Rumklettern.

Wer gerade in der Hafencity in Hamburg mit seinen Kindern unterwegs ist, sollte unbedingt einen Stopp am Spielplatz Grasbrook einplanen. Auf dem großen Piratenschiff lieben die Kinder es, sich zu verstecken, ebenso wie in den zeltähnlichen Hütten. Als Erwachsener erfreut man sich an dem Blick auf die Elbphilharmonie vom Spielplatz aus.

Hamburg mit Kindern für Café-Liebende

Die Auswahl an Cafés in Hamburg, in denen Kinder ausdrücklich willkommen sind, ist überschaubar. Eines unserer absoluten Lieblingscafés ist das Frau Larsson in Winterhude. Hier findet man auf der Speisekarte tolle Schweden-Klassiker, die super gut schmecken. Kinder sind wie man es aus Schweden kennt, gern gesehene Gäste und laufen ganz selbstverständlich mit.

Ein anderes nettes Café ist das Die Pampi in Eimsbüttel. Hier gibt es gleich am Eingang Parkplätze für den Kinderwagen, eine Wickelmöglichkeit und ein wenig Spielzeug für Kinder. Die Speisekarte ist portugiesisch angehaucht. Das Beste an beiden Lieblingscafés ist, dass sie jeweils einen Spielplatz gleich vor der Tür haben. Das entspannt den Cafébesuch ungemein.

Passende Lieblingslocations

Menü