LERNTURM FÜR KLEINKINDER – EIN ERSTKLASSIGER ALLTAGSHELFER

Ein Lernturm bringt Sicherheit im Alltag mit Kindern!

Unterwegs mit den Kids machen wir es uns gerne so entspannt und sorgenfrei wie nur möglich. Deshalb verraten wir euch auch regelmäßig unsere Lieblingsplätze, wo das besonders gut gelingt. Zu Hause gestalten wir es – vor allem in der Küche, ganz genauso. Die Kinder dürfen beim Kochen, Schnippeln und jetzt in der Weihnachtszeit in der Plätzchenbäckerei nach Lust und Laune mitmachen. Damit sie dabei nicht auf einem wackeligen Stuhl oder einem Hocker, der schnell mal umkippt, stehen, schafft ein sogenannter Lernturm einen wirklichen Mehrwert für den Alltag mit Kindern.

Der Lernturm für Kleinkindern, den Tukataka entworfen hat, ist Alltagshelfer und Spielgefährte obendrein. Den Lernturm kann man sich wie einen Hocker mit zusätzlicher Absicherung von allen Seiten vorstellen. Mit bis zu 3 magnetischen Stangen kann man die Kinder beim Einstieg zusätzlich absichern. Sorgen, dass die Kids vom Stuhl oder Hocker herunterfallen oder gar umkippen, kann man mit dem Lernturm getrost streichen.

Lernturm von Tukataka

Gefertigt werden die Lerntürme aus hochwertigem Fichtenholz aus Europa gefertigt und sind absolute Unikate. Bei der Auswahl der Farbe und zusätzlicher Ausstattung wie einem Abakus oder einer magnetischen Tafel kann man sich kreativ austoben. Besonders sind auch die Zwillings-Lerntürme, wo gleich zwei Kids gemeinsam werkeln können. Außerdem wächst der Lernturm parktischerweise mit. Das heißt, die Stufen lassen sich in drei verschiedenen Höhen einstellen. Dadurch kann der Turm von Kids bis ins Grundschulalter genutzt werden. Ein Glück,  die finden ihn nämlich genauso praktisch wie wir.

Überrascht waren wir, dass der Lernturm von Tukataka ein echtes Leichtgewicht ist. Somit lässt er sich schnell von A nach B bringen, um zum Beispiel im Bad beim Zähneputzen besser ans Waschbecken zu gelangen.

Ein Lernturm bringt einen wirklichen Mehrwert für Familien. Sie bieten Sicherheit und geben Kindern die Möglichkeit sich aktiv am Küchengeschehen zu beteiligen. Wer freut sich nicht über fleißige Kinderhände in der Küche? Nebenbei haben die Kinder mit den integrierten Spielgeräten einen zusätzlichen Spaß- und Lernfaktor.

Ihr habt die Chance einen der begehrten Lerntürme von Tukatake bei uns zu gewinnen.Wie das geht? Folgt uns auf Instagram und schreibt uns eine e-Mail an hello@theurbankids.com, warum ihr den Lernturm besonders gut gebrauchen könnt.

*Verlost wird der auf den Bildern vorgestellt Turm mit eingebauten Abakus und abnehmbarer Magnettafel. Das Gewinnspiel läuft bis zum 31.11.21. Den Gewinner informieren wir per e-Mail. Viel Glück!

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Tukataka entstanden! Danke für euer Vertrauen in uns!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü